KoLo-News 2013/14

Die Arbeit unserer Konfliktlotsen

 

Im laufenden Schuljahr waren unsere Konfliktlotsen, die in der Schule streitenden Kindern anbieten, den Streit im Konfliktlotsenraum gemeinsam zu klären, schon sehr aktiv. Neben ihren alltäglichen Aufgaben nahmen sie z. B. im September am Landestreffen der Konfliktlotsen in Bad Segeberg teil und im Oktober durften die neuen Konfliktlotsen (die bis Ostern 2014 ausgebildet werden) zu den „Kennenlerntagen“ in die Jugendherberge nach Eckernförde fahren. Die angehenden Konfliktlotsen nehmen freiwillig an der Ausbildung zu Streitschlichtern teil und treffen sich dafür jeden Dienstag in der ersten Stunde mit Frau Gümmer und Frau Adams.

Im Jahr 2014 haben unsere bereits ausgebildeten Konfliktlotsen (6.-9. Klasse) eine „Auffrischung“ ihrer Ausbildung absolviert. Die Konfliktlotsen aus den 5. und 9. Klassen nahmen an einem Selbstbehauptungstraining (geleitet von Frau Gümmer, Frau Adams und Herrn Schmellekamp) teil, das der Stärkung der Persönlichkeit diente.  

 
 

KoLo-News

Am 3. Juni war es wieder so weit!! Neun "neue" Konfliktlotsen der Schule am Ochsenweg in Jevenstedt erhielten in einer kleinen Feierstunde ihre Urkunden und KOLO- Pullover überreicht. Ein Schuljahr lang wurden sie intensiv von Frau Adams und Frau Gümmer auf ihre Arbeit vorbereitet und dürfen jetzt (mit der Unterstützung der KOLOS vom vorigen Jahr) ihre Schlichtertätigkeit aufnehmen. Die ausgebildeten Konfliktlotsen des Schuljahres 2011/2012 wurden auf der Feier ebenfalls durch die Überreichung einer Urkunde* für die geleisteten Dienste (Schlichtertätigkeit und Patenschaften für Grundschulklassen) geehrt. Vielen, vielen Dank für eure Arbeit! Ebenfalls danken möchten wir allen Unterstützern der Ausbildung ( Schule, Förderverein und Thomas Bauermann für die finanzielle Unterstützung; Jan Schmellekamp für die Durchführung des Selbstbehauptungstrainings), denn ohne diese Hilfe wäre die Umsetzung des Mediationskonzepts nicht möglich.

 

files/jevenstedt/images/content/konfliktlotsen/Konfliktlotsen Jevenstedt/KoLo.jpg

 

Alle ausgebildeten KoLos der Schule am Ochsenweg freuen sich, dass sie an der Aktion Zukunftsschule mitgewirkt haben. 

 

files/jevenstedt/images/content/konfliktlotsen/Konfliktlotsen Jevenstedt/Urkunde Zukunftsschule.jpg

 

 
 

Neues von den Konfliktlotsen!

Am 27. und 28.09.2012 begann die Ausbildung der „neuen“ Konfliktlotsen mit einem Kennenlern-Seminar in der Jugendherberge in Eckernförde.

Insgesamt 10 Mädchen und Jungen aus den Klassen 5a und 5b lernten, die Grundidee der Schülerschlichtung in Theorie und Praxis kennen.

Alle hatten viel Spaß bei Rollenspielen und gemeinsamen Aktivitäten. Wir danken der Schule und dem Förderverein und dem Inner Wheel Club für die finanzielle Unterstützung, so dass für die Teilnehmer keine Kosten entstanden.

Vielen Dank auch an die Eltern, die den Fahrdienst übernommen haben!

Bis zu den Osterferien wird nun die Ausbildung laufen, danach werden die Mädchen und Jungen ihren Dienst im Schlichtungsraum und auf dem Schulhof aufnehmen.